Unsere Bücher

hermann josef kuhn skalierthermann josef kuhn skaliert

Foto: Felix Birkensee, Lappersdorf

Hermann Josef Kuhn

Geboren am 5. Oktober 1954 in Obernburg am Main,
vier Geschwister, aufgewachsen in Kleinwallstadt am Main.

Gymnasium Erlenbach (1965–1972).
Ausbildung zum Fachlehrer für Sport und Kunsterziehung in Erlangen, Bayreuth und Bamberg.
29 Jahre Unterricht an Grund- und Hauptschulen im Raum Bayreuth.
Vater eines Sohnes.
1996 ein Jahr Beurlaubung: Fertigstellung eines Rustikos am Lago Maggiore, Italien.
1998 drei Jahre Beurlaubung: Sanierung eines alten Sandsteingebäudes in Bayreuth mit Einbau einer Gaststätte.
Seit 2003 Selbsterfahrungsseminare mit unterschiedlichsten Ansätzen.
2005 Krankenhausaufenthalte und anschließend ambulante Psychotherapie bis 2016.
Seit 2005 Teilnahme an verschiedenen Steinworkshops in Deutschland und Italien.
Seit 2006 im Vorruhestand.
2006 dreijährige Ausbildung zum Kunsttherapeuten mit Zertifikat „Transpersonale Kunsttherapie“ an der Akademie Heiligenfeld.
2015 Überführung einer Segelyacht von Dänemark nach Italien mit anschließenden regelmäßigen Segeltörns im Mittelmeer.
Lebt und arbeitet zurzeit bei Regensburg und am Lago Maggiore.

 

Cover screenCover screen